Willkommen beim Breisgauer Turngau

-Aktuelles-

47. Gauturntag 2021 in Emmendingen
Technik & Design von IntelliWebs - Das intelligente CMS von InterConnect
Gauturntag vom 11. September 2021 in Emmendingen

Generationenwechsel im Breisgauer Turngau

Diana Graner und Dorothea Reymann übernehmen Vorsitz im Breisgauedr TRurngau von Gerhard Mayer

Am 11. September 2021 war es endlich soweit. Nach mehrfacher Terminverschiebung wegen Corona konnte die Mitgliederversammlung im Breisgauer Turngau durchgeführt werden.

Der Turnerbund Emmendingen war der Ausrichter zu dieser Versammlung, die in der Fritz-Böhle-Halle stattgefunden hat.

Die neue und die alte Führungsriege des Breisgauer Turngaus:

Der stellvertretende Vorsitzende Ralf Vögt (von links),

Gerhard und Ursel Mayer sowie die beiden neuen Vorsitzenden, Diana Graner und Dorothea Reymann.

 

Als neu gewählte Vorsitzende überreichten Diana Graner und Dorothea Reyman  der langjährigen Vorsitzenden der Turnerjugend,

Petra Vetter die Gau Ehrennadel in Gold für ihr Ehrenamtliches Wirken um das turnen im Breisgauer Turngau.

Petra Vetter bleibt dem Turngau als Fachwartin für Wandern weiterhin verbunden, hierfür ein herzliches Dankeschön!

Mit der höchsten Auszeichnung des Deutschen Turnerbundes wurde Sari Zimmermann, Vorstandsmitglied für Wettkampfsport ausgezeichnet.

Thomas Stamper, Präsidiumsmitglied im Badischen Turnerbund überreichte Ihr den Ehrenbrief des Deutschen Turnerbundes

als Dank und Anerkennung für ihr langlähriges Wirken als akive Sportlerin, im Ehrenamt  im Verein und im Breisgauer Turngau.

 

Der Bürgermeister der Gemeide Merdingen, Martin Rupp,

überreicht dem nach 19 Jahren ausscheidenden Vorsitzenen Gerhard Mayer

die Ehrennadel des Landes Baden Württemberg.

 

 Als Dank für seine geleistete Arbeit im Breigauer Turngau und darüber hinaus,

ernennen die neuen Vorsitzenden Gerhard Mayer zum Ehrenvorsitzenden.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Stadt und den Turnerbund Emmendingen!

Die Fritz-Böhle-Halle war ein guter Versammlungsort!

Danke